Lackschutzfolie

Lackschutzfolie ist eine neuartige Schutzfolie, die direkt auf die lackierten, zu schützenden Karosserieteile verklebt wird. Sie ist so gut wie unsichtbar und schützt wirksam vor alltäglichen Umwelteinflüssen wie Steinschlag, Parkrempler, Schrammen beim Einladen, etc.

Wollen Sie ihr Fahrzeug vor solchen Einflüssen schützen, sind Sie bei uns genau richtig. Lackschutzfolien sind robuste transparente Folien aus Polyurethan-Material. Diese Folien schützen zuverlässig den Lack ihres Fahrzeugs. Sie sind besonders strapazierfähig und haben eine hervorragende Elastizität, die Folie legt sich wie eine zweite Haut um die Formen ihres Fahrzeugs.

Welche Teile gilt es zu schützen?

Die Motorhaube und Stoßfänger vorne sind am meisten Steinschlägen ausgesetzt. Die Ladekante oder der Stoßfänger hinten bekommt durch ein- und ausladen von Kinderwagen, Getränkekisten, etc. schnell Kratzer. Türeinstiege bekommen beim ein- und aussteigen durch Absätze schnell Kratzer. Die Lackschutzfolie sollte im Idealfall sofort nach Kauf des Fahrzeugs angebracht werden. Wo noch keine Beschädigungen sind, muss man auch keine beseitigen. Die Folie ist auch nach einigen Jahren Rückstands los wieder zu entfernen und der Lack darunter ist wie neu.

Möchten Sie uns etwas fragen?
Rufen Sie uns an: 0172 6220349

oder benutzen Sie das Kontaktformular